Neues Finanzamt Wittlich

Neue Durchwahlen und neue Steuernummern

Die Finanzämter Bernkastel-Wittlich und Daun werden zum 1. Dezember zu einem Finanzamt zusammengeführt. Der Name des neuen Finanzamtes lautet künftig: Finanzamt Wittlich.
Aufgrund dieser Fusion wurden die Zuständigkeiten der Arbeitsgebiete standortübergreifend neu zugeschnitten. Hierdurch ändern sich auch die Durchwahlnummern der Bearbeiter. Eine Auflistung der geänderten Zuständigkeiten und der entsprechenden Durchwahlen werden auf der Internetseite des neuen Finanzamts Wittlich veröffentlicht: www.finanzamt-wittlich.de
Alle Arbeitsgebiete, unabhängig vom Standort, sind ab dem 1. Dezember einheitlich unter der Wittlicher Rufnummer erreichbar: 06571 / 9536-0 bzw. – neue Durchwahl.

Zudem erhalten sämtliche Steuerfälle, die bislang in Bernkastel-Kues oder im Finanzamt Daun bearbeitet wurden, neue Steuernummern. Die am Standort Wittlich bearbeiteten Fälle erhalten nur dann eine neue Steuernummer, wenn Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft bzw. Weinbau erzielt wurden. Die betroffenen Bürger werden Anfang Dezember 2014 per Post über diese neuen Nummern informiert.

Um auch weiterhin in Bernkastel-Kues und Daun einen Service anzubieten, bleiben die beiden Standorte als Außenstellen mit eigenem Service-Center erhalten.

Nach oben